0

Märchen- und sagenhafte Geschichten rund um Teltow

17,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Tage

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783947422203
Sprache: Deutsch
Umfang: 124 S., 40 Illustr.
Format (T/L/B): 1.5 x 21.8 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Mit seiner "sagenhaften" Sammlung nimmt uns der Autor mit auf eine Reise in die Vergangenheit unserer Region. In bunter Reihe wechseln sich außergewöhnliche und wundersame Geschichten und Legenden ab, von denen die meisten auf wahren Begebenheiten beruhen. In den Themen spiegeln sich die vielfältigsten Facetten menschlicher Empfindungen und Charaktere wider. Die Handlungen drehen sich um alte Traditionen, Moral und Sitten, Aberglauben und die Angst vor den Naturgewalten. Die Geschehnisse spielen vorrangig in Teltow, weitere in einem Umkreis, der sich von Ruhlsdorf, Kleinmachnow und Stahnsdorf, über Großbeeren, Genshagen bis hin zu zwei Dörfern bei Saarmund erstreckt.

Autorenportrait

Frank-Jürgen Seider wurde 1948 in Weimar geboren. Nach dem Fach- und Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften war er 30 Jahre in der Forschung und Entwicklung tätig. Der Autor lebt seit 1971 in Teltow. Seit 2001 beschäftigt sich Frank-Jürgen Seider intensiv mit der Heimatgeschichte der Stadt und Region. Als Autor und Herausgeber veröffentlichte er Artikel und Bücher zur Heimat und Kirchengeschichte Teltows, u.a. "Die Teltowgraphie", "Das Häuserbuch" (vergriffen), das Heimatmagazin "Das Teltower Land" und zahlreiche Artikel. 2020 veröffentlichte er unter Mitwirkung von Dr. Erwin Cziesla, Bernd Blumrich und Jürgen Stich "Die Stadt Teltow - Eine Chronik in Geschichten". Ebenfalls erschienen im Verlag Buchkontor Teltow.