0

Schatzsuche in Berlin und Brandenburg

Lilly, Nikolas und das Geheimnis des Weltreisenden, Lilly und Nikolas

15,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Tage

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783959160773
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., 35 Illustr.
Format (T/L/B): 1.7 x 21.8 x 15.7 cm
Lesealter: 7-12 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Auf dem Dachboden ihrer Großeltern finden die Geschwister Lilly und Nikolas zwischen alten Fotos und verstaubten Kleidungsstücken einen merkwürdigen Brief. Ein geheimnisvoller Weltreisender will den Geschwistern seinen Schatz anvertrauen. Doch um ihn zu finden, müssen Lilly und Nikolas ein paar knifflige Rätsel lösen. Zwei aufregende Ferienwochen liegen vor den Kindern. Ihre Suche führt sie einmal quer durch Berlin und Brandenburg. Werden ihnen Dinosaurier, Wölfe und Haie den Weg zum Schatz zeigen? Ferienabenteuer für Kinder und Reiseführer für Familien: die Kinderbuch-Serie "Lilly und Nikolas" Wenn die Geschwister Lilly und Nikolas mit ihren Eltern in den Urlaub fahren, erleben sie die schönsten Abenteuer, staunen über Dinge aus vergangenen Tagen, lösen Rätsel und manchmal auch einen kleinen Kriminalfall. Dabei entdecken sie jedes Mal Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die Kindern wirklich Spaß machen. Auf ihren Touren erfahren sie so ganz nebenbei viel über Land und Leute und die Geschichte ihrer Urlaubsregion! Feriengeschichte voller Spaß, Rätsel und Abenteuer für Kinder von 8 bis 11 Jahren Spannend und informativ: Urlaubslektüre und Reiseführer in einem Kinderbuch Zum Selbstlesen ab der 3. Klasse oder zum gemeinsamen Lesen in der Familie Die schönsten Urlaubsziele für Familien und Tipps für Ausflüge mit Kindern Zoos, Freizeitparks und Museen, die Kinder begeistern Geeignet für Buchvorstellungen und für die Leseförderung mit ANTOLIN Kann auch im Heimat und Sachunterricht in der Grundschule eingesetzt werden Ob Urlaub in Deutschland oder den Nachbarländern, ob Sommerferien am Meer oder Herbsturlaub in den Bergen: Diese Kinderbücher machen Lust, selbst die Koffer zu packen und loszuziehen!

Autorenportrait

Steffi Bieber-Geske, Jahrgang 1978, schreibt seit ihrem 16. Lebensjahr - zunächst für Tageszeitungen, später für verschiedene Unternehmen und Organisationen. Die Journalistin studierte Publizistik, Psychologie und Neuere Deutsche Literatur - mit dem Schwerpunkt Kinderbücher und Märchen - an der Freien Universität und der Humboldt-Universität Berlin. Heute lebt die Mutter von zwei Söhnen mit ihrer Familie am Stadtrand von Berlin. Sie schreibt und verlegt erfolgreich Kinderbücher und ist Gründerin der Berliner Buchmesse BUCHBERLIN sowie des Kinderbuch-Festivals BUCHBERLINkids.